Ich möchte Kultur
in Tönisvorst unterstützen ...
Slider
31.01.2020, 20:00 Uhr
Einzelpreis 25 € | Jugendliche 21 € - freie Platzwahl 

Musetteries

Lydie Auvray Akkordeon, Gesang | Markus Tiedemann Gitarren | Eckes Malz Klavier, Percussion

Seit fast vierzig Jahren begeistert und fasziniert Lydie Auvray mit ihrer Musik und ihrem Akkordeonspiel. Sie hat dem als volkstümlich-verstaubt verorteten Instrument zu neuem – modernem – Glanz verholfen. Von Beginn an beschäftigt sie sich mit vielen musikalischen Genres und probiert immer wieder aus, was auf dem Knopfakkordeon möglich ist.

Sie wendet sich explizit ihrer musikalischen Herkunft, der Musette-Musik zu. „Musetteries“, eine eigene Wortschöpfung, erklärt sie so: „Ich wollte mit einem Augenzwinkern ausdrücken, dass die Musik zwar mit Musette zu tun hat, aber nicht dem reinen, puren Musette-Stil gewidmet ist.

Lydie Auvrey

Foto: Volker Neumann

Hinweise

Alle Eintrittspreise enthalten Bearbeitungsgebühren. Programm- und Terminänderungen vorbehalten.