Neujahrskonzert (Matinee)

Sonderveranstaltung Sonntag | 08.01.2017 | 11:00 Uhr

   

Neujahrskonzert (Matinee)
Junge Philharmonie Ukraine INSO, Lemberg
in Partnerschaft mit der Südwestdeutschen Mozart Gesellschaft e. V.
Dirigent Georg Mais
Sopranistin Anna Nosova

Die Junge Philharmonie Ukraine aus der ehemaligen habsburgischen Kulturmetropole
Lemberg, dem heutigen Lviv, wurde im Jahr 2002 aus den besten jungen Musikern
der Westukraine gegründet. Schon bald folgten internationale Einladungen.
Heute gehört die Junge Philharmonie Ukraine INSO Lemberg zu den wichtigsten
Kulturträgern der Region.
Georg Mais und die Nationale Philharmonie der Ukraine in Lemberg verbindet ein
langjähriger künstlerischer Austausch mit vielen höchst erfolgreichen Konzerten.
Jehudi Menuhin bezeichnete Georg Mais als einen Dirigenten, der mit der Musik
seine Musiker gleichermaßen wie sein Publikum inspiriert.
Die Sopranistin Anna Nosova studierte am Konservatorium ihrer Heimatstadt und
an der Musikakademie Lemberg, wo sie ihre Studien mit Auszeichnung abschloss.
Meisterkurse bei namhaften Lehrern und eine Vielzahl internationaler Preise schlossen
sich an, ehe sie 2012 ihr Debut als Solistin am Staatsopernhaus in Lemberg gab.
Das große Neujahrskonzert erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit beim Publikum.
Es widmet sich der Musik der Strauß Dynastie mit berühmten Walzern und Polkas,
garniert mit Musik aus großen klassischen Opern.

     
     
     

 

 

Weitere Detail-Informationen zur Anfahrt
   
Sonderveranstaltung (Nicht im Abonnement enthalten)
   
Für Abonnements weisen wir auf unsere Abonnement-Bedingungen hin.